Gerätehäuser

Die Fahrzeuge und Geräte der Feuerwehr Pluwig-Gusterath verteilen sich zurzeit auf zwei Standorte.

Gerätehaus Pluwig

Gerätehaus Pluwig, Gusteratherstraße

Das Gebäude in der Gusteratherstraße beherbergte bis Anfang der 90er-Jahre eine Schreinerei. Nach Umbau- und Renovierungsmaßnahmen wurde das Gerätehaus im Jahre 1995 feierlich eingewiehen und diente in den folgenden Jahren als Unterkunft der Ortsfeuerwehr Pluwig.

Das Gebäude besitzt im Erdgeschoss eine Fahrzeughalle mit zwei Stellplätzen, einen Schulungsraum mit integrierter Küchenzeile sowie sanitäre Anlagen. Im Kellergeschoss befindet sich neben der Heizungsanlage ein Werkstatt- und Lagerraum.

Ursprünglich konzipiert wurde das Gebäude für eine Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen und 30 Mitgliedern. Aktuell wird das Gebäude von 68 aktiven Mitgliedern genutzt, deren Schutzkleidung in der Fahrzeughalle und zum Teil im Eingangsflur hängen. In der engen Fahrzeughalle stehen aktuell drei Einsatzfahrzeuge. Das Tragkraftspritzenfahrzeug steht dabei quer hinter den beiden großen Löschfahrzeugen und muss im Einsatzfall erst umständlich aus der Halle rangiert werden.

Um die Platznot zu lindern wurden auf dem Hof zwei Container aufgestellt, dieses werden als zusätzliche Lagerfläche genutzt. Zwischen den beiden Container ist das Mannschaftstransportfahrzeug in einem selbstgebauten Carport untergebracht.

Die derzeitigen räumlichen Zustände sind absolut unzureichend. Ein Neubau ist dringend erforderlich.

Carport und Lagercontainer

Gerätehaus Gusterath

Gerätehaus Gusterath, Am Schulplatz

Unser zweiter Standort befindet sich in Gusterath in der Straße „Am Schulplatz“. Das dortige Gebäude wurde 1980 als Gerätehaus der Ortswehr Gusterath erbaut.

Heute dient das Gebäude als Stellplatz für unser Mehrzweckfahrzeug und als Logistiklager der Verbandsgemeinde Feuerwehren. In der Fahrzeughalle und im angrenzenden Schuppen ist diveres Nachschubmaterial untergebracht. Dazu zählt beispielsweise Material zur Hochwasserbekämpfung.

Fahrzeughalle mit Schwerlastregal und Hubwagen