MZF II

Mehrzweckfahrzeug 2 (MZF 2)

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes Unimog U1300L Allradfahrgestell
  • Baujahr: 1982
  • Leistung: 130PS
  • Besatzung: 1/2 Trupp
  • Funkrufname: Florian Ruwer 21/72-1
  • Zul. Gesamtmasse: 7,5t

Beschreibung:

Das Mehrzweckfahrzeug ist ein Logistikfahrzeug und wird vor allem für Transportaufgaben vorgehalten. Besonderheiten des Fahrzeugs sind die gute Geländegängigkeit sowie die fest eingebaute Seilwinde. Zur Beladung gehören auch 600m B-Schlauch: Mit diesem Material kann eine Wasserversorgung über lange Wegstrecken aufgebaut werden.

Das Fahrzeug ist zurzeit im ehemaligen Gusterather Gerätehaus stationiert, dort sind in einem Schwerlastregal ebenfalls verschiedene Nachschubmaterialien der VG Ruwer gelagert, dazu zählen z.B. ca. 400 gefüllte Sandsäcke.

Beladung:

  • Seilwinde: Rotzler mit 3,5t Zugkraft
  • Rundschlingen 10t
  • Umlenkrolle
  • diverse Anschlagmittel
  • Schlauchkörbe B mit 600m B-Schlauch
  • Weiteres Material kann bei Bedarf aus dem Lager nachgeführt werden, wie z.B. :
    • ca. 400 befüllte Sandsäcke auf Euro-Paletten
    • Wassersauger inkl. Zubehör