TSF

Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF)

Technische Daten:tsf

  • Fahrgestell: Mercedes Sprinter 313 CDI
  • Baujahr: 2006
  • Leistung: 130 PS
  • Besatzung: 1/5 Staffel
  • Funkrufname: Florian Ruwer 21/41-1
  • Zul. Gesamtgewicht: 3,5t

Beschreibung:

Das Tragkraftspritzenfahrzeug ist ausgerüstet für Brandeinsätze und einfache technische Hilfeleistungen. Herzstück des Fahrzeuges ist eine Tragkraftspritze mit einer Leistung von 1000l/min. Außerdem befinden sich auf dem Fahrzeug u.a. Atemschutzgeräte, Schlauchmaterial, Kettensäge und Stromerzeuger.

Das TSF rückt aus mit einer Besatzung bestehend aus sechs Einsatzkräften und bildete zusammen mit dem Mehrzweckfahrzeug die zweite Löschgruppe der Feuerwehr Pluwig-Gusterath.

Beladung:

  • Tragkraftspritze: Ziegler Ultra Power 4
  • Stromerzeuger
  • Lichtmast: 2x500W Halogenstrahler
  • Mobiler Lichtmast mit Stativ 2x500W Halogenstrahler
  • Motorsöge: Stihl MS260
  • AUER Highpress Löscher
  • 4 Pressluftatmer
  • 60l Ölbindemittel
  • 4 teilige Steckleiter aus Aluminium
  • diverse Normbeladung nach DIN…