B2 Brandeinsatz Kaminbrand

Datum: 5. Juni 2020 um 20:19
Alarmierungsart: FME, Sirene
Dauer: 56 Minuten
Einsatzort: Gusterath
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 16/24-Tr, TSF, MTW 1
Weitere Kräfte: Drehleiter Waldrach, Polizei, Wehrleiter Ruwer


Einsatzbericht:

Am Freitagabend wurden wir zu einem Kaminbrand nach Gusterath alarmiert. An der Einsatzstelle fanden wir einen Schwelbrand in der Verkleidung eines Kaminofens vor. Unter Atemschutz wurde die Verkleidung des Ofens geöffnet, der Kamin ausgebaut und die Glutnester abgelöscht. Während den Löschmaßnahmen wurde das Gebäude mit einem Druckbelüfter rauchfrei gehalten.