Tragehilfe Rettungsdienst

Datum: 4. Mai 2018 um 16:22
Alarmierungsart: FME, Sirene
Dauer: 23 Minuten
Einsatzart: Tragehilfe Rettungsdienst
Einsatzort: Gusterath
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 16/24-Tr, TSF, MTW 2 / außer Dienst


Einsatzbericht:

Zum zweiten Einsatz an diesem Tag wurden wir am Nachmittag auf die Gusterather Höhe alarmiert. Auf einem Feldweg kam es zum einem Reitunfall mit einer verletzten Person. Der vor Ort befindliche Rettungswagen forderte die Feuerwehr zur Tragehilfe an.